Ortsgemeinde Niederhosenbach

Im Hunsrück - Land der Hildegard

Ruheforst Hunsrück

Der RuheForst Hunsrück ist ein Wald, in dem sich Lebensraum und Friedhof nicht ausschließen. Ganz im Gegenteil. Der Baum -als Sinnbild des Lebens- verbindet die Erde und den Himmel. Er ist zugleich Lebensbaum und Trostspender. Die Standhaftigkeit und Beständigkeit der Bäume vermitteln Geborgenheit und Zuversicht.

Der RuheForst ist ein Eichen- und Buchenwald in geschichtsträchtiger Umgebung. Spüren Sie die Ruhe bei einem Spaziergang in diesem ca. 150 Jahre altem Wald.

RuheBiotope können schon zu Lebzeiten ausgewählt werden. Gerne können Sie einen unverbindlichen Termin mit den Mitarbeitern des RuheForst Hunsrück vereinbaren, um ausführlich über die einzelnen Biotop-Arten informiert zu werden.

Im Sterbefall kann durch die Angehörigen ein Biotop ausgesucht werden. Der Ablauf der Bestattung im RuheForst richtet sich nach den Vorstellungen der Verstorbenen oder der Angehörigen.
In dieser schwierigen Situation steht Ihnen das Team des RuheForst Hunsrück beratend zur Seite.

Informieren Sie sich ausführlich über den RuheForst Hunsrück über den weiterführenden Link.

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.